• Die richtige Software - Genau so, wie Sie sie brauchen

    Ihre Software

    Genau so, wie Sie
    sie brauchen

Interessiert? Gerne beraten wir Sie telefonisch zu den Verwendungsmöglichkeiten, den Preisen und mehr.
Jetzt kostenlosen Rückruf anfragen!

Die DMRZ.de Fallakte – für Managementgesellschaften, Praxisnetze und mehr

Sie suchen für Ihre Managementgesellschaft, Ihr Ärzte- oder Praxisnetz oder Ihre Arztgenossenschaft nach der geeigneten Software? Die DMRZ.de Fallakte ist genau das, was Sie benötigen.

Hier finden Sie Patientendaten, Behandlungspläne und mehr in einem. Und zudem können Sie Ihre Leistungen mit Hilfe der DMRZ Abrechnung auch schnell und einfach mit den Krankenkassen abrechnen.

Patientenakten in der Fallakte

Alle Stammdaten Ihrer Patienten auf einen Blick

Dank der DMRZ.de Fallakte vermeiden Sie bergeweise Papier und unnütze Ausdrucke. Denn im Bereich „Stammdaten“ der Fallakte lassen sich alle Informationen zu den Versicherten praktisch verwalten. Erfahren Sie mit nur wenigen Klicks alles über den aktuellen Gesundheitszustand Ihrer Patienten:

  • Basisdaten wie Name und Versichertennummer
  • Diagnosen, Befunde und Vorgeschichte der Erkrankung
  • Untersuchungsdaten, z. B. Labordaten und Röntgenbilder
  • Wichtige Adressen, z. B. vom Hausarzt

Einmal eingegebene Daten lassen sich in den Eingabemasken für Berichte und Abrechnungen jederzeit übernehmen. So vermeiden Sie lästige Doppeleingaben.

In der Fallakte immer griffparat: Ihre Behandlungspläne

Mit effektiver Behandlungssteuerung Zeit sparen

Oft leiden Behandlungen vor allem daran, dass der Arztbrief noch fehlt oder andere Daten nur verzögert eintreffen. Wenn dann die Behandlung pausieren muss, ist das mehr ärgerlich. Mit der Behandlungssteuerung wird Ihnen das nicht passieren: Mit nur wenigen Klicks können Sie die Versicherten einfach den beteiligten Ärzten und Leistungserbringern zuordnen und Behandlungspläne erstellen.

Mit dem leicht bedienbaren Verordnungsmanagement erstellen Sie rasch Verordnungen und weisen diese ebenfalls den Versicherten zu. Dank dem integrierten Messenger und dem praktischen Terminkalender klappen Planung und Kommunikation im Handumdrehen. Und damit Sie oft genutzte Therapieformen nicht jedes Mal neu eintragen müssen, können Sie unter den Modulen praktische Vorlagen erstellen. Setzen Sie auf die DMRZ.de Behandlungssteuerung – und sparen Sie wertvolle Arbeitszeit.

Das DMRZ.de Dokumentenmanagement

Dokumente sicher abgespeichert

Teilnahmeerklärungen und Verlängerungsformulare lassen sich besonders komfortabel im günstigen Dokumentenmanagement der Fallakte ablegen. Auch andere medizinische Dokumente – wie Röntgenbilder oder Befunde – lassen sich in der Cloud archivieren. Unterlagen lassen sich so von überall einsehen.

Alles im Blick: Die Leistungsdokumentation

Protokollieren – und direkt Abrechnungen erstellen

Die DMRZ.de Fallakte ist dafür entwickelt worden, immer und überall Einblick in bisherige Behandlungen und Leistungen zu haben. Mit der integrierten Leistungsdokumentation behalten Sie jederzeit den Überblick über die Arbeit aller Ärzte und Leistungserbringer. Behandlungstermine lassen sich einfach und überall nach- und eintragen.

Das Beste ist: Mit nur wenigen Klicks können Sie direkt aus der Leistungsdokumentation abrechnen. Mit DMRZ.de lassen sich Abrechnungen mit wenigen Klicks bei den Krankenkassen einreichen. Und das für nur 0,5% der Bruttorechnungssumme (zzgl. MwSt.).

Maskeneditor und individuelle Anpassungen

Die Fallakte genau so, wie Sie sie benötigen

Kein medizinisches Netzwerk ist wie das andere, kein Ärztenetz hat die gleichen Strukturen. Deswegen bietet DMRZ.de Möglichkeiten, die Fallakte komplett nach Ihren Bedürfnissen zu individualisieren.

  • Für individuelle Einstellungen hilft der integrierte Maskeneditor. Ergänzen Sie Ihre Fallakte mit den Eingabefeldern, die Sie und Ihre Kollegen benötigen.
  • Dort, wo der Maskeneditor nicht ausreicht, helfen unsere Entwickler bei den Anpassungen der für Sie geeigneten Fallakte. Ihre Managementgesellschaft stellt besondere Anforderungen an die Fallakte? Wir helfen Ihnen dabei! Sprechen Sie uns an.

Leicht verständliche Rechtestruktur

So einfach lassen sich alle Benutzer verwalten

In einem Netzwerk an Ärzten, Leistungserbringern, Verwaltung und mehr sind jede Menge Beteiligte aktiv. Damit von vornherein klar geregelt ist, wer was sieht und wer was bearbeiten darf, lassen sich Benutzerrollen definieren und zuordnen. Die leicht verständliche Rechtestruktur hilft Ihnen bei der Steuerung von Zugriffen auf die Patientendaten.

Interessiert? Gerne beraten wir Sie telefonisch zu den Verwendungsmöglichkeiten, den Preisen und mehr.
Jetzt kostenlosen Rückruf anfragen!

DMRZ.de

Unsere Auszeichnungen

Initiative Mittelstand 2015
Innovationspreis Altenpflege 2012
Initiative Mittelstand 2012
KFW Unternehmenspreis 2011
Initiative Mittelstand 2009