• Daten bequem einpflegen

    Mithilfe von Schnittstellen

Interessiert? Gerne beraten wir Sie telefonisch zu den Verwendungsmöglichkeiten, den Preisen und mehr.
Jetzt kostenlosen Rückruf anfragen!

Daten importieren und exportieren: Ganz leicht – mit Schnittstellen

Die meisten Fehler entstehen schon beim Eintippen von Daten. Zudem vergeudet das viele Abtippen oder Kopieren wertvolle Zeit. Konzentrieren Sie sich lieber auf die wesentliche Arbeit!

Unsere Unterstützung für Kartenleser sowie unsere Schnittstellen helfen Ihnen beim Einfügen von Daten nach DMRZ.de. Auch ein simpler Datentransport in die Buchhaltungssoftware ist möglich.

Hohe Sicherheit bei Fallakte und Abrechnungen

DTA-Schnittstelle und Daten-Import

Rechnungen und Daten aus Branchensoftware importieren

Nutzen Sie spezielle Branchensoftware, dann lässt sich DMRZ.de damit sehr gut verbinden. Möglich macht das unsere DTA-Schnittstelle, mit der Sie Daten aus der Branchensoftware mit wenigen Mausklicks ins System von DMRZ.de importieren können.

Mithilfe unserer Schnittstellenbeschreibung lassen sich zudem sämtliche Abrechnungsfälle aus einem Arztinformationssystem (AIS) oder aus einer anderen Branchensoftware nach DMRZ.de verschieben. Das mit unserem csv- bzw. con-Import kein Problem! Sie sehen: So leicht lassen sich mit DMRZ.de Abrechnungen an die Kostenträger versenden.

Daten von der elektronischen Gesundheitskarte per Kartenleser einfügen

Wie Ihnen Kartenlesegeräte das Eintippen ersparen

Damit Falscheingaben in der Abrechnung nicht entstehen können, lassen sich die Daten der Versicherten auch per Kartenleser ins DMRZ.de System importieren. Das Gute ist: Bei ausgewählten Kartenlesegeräten ist die Nutzung der Schnittstelle sogar kostenlos. Sprechen Sie uns an!

Kartenleser für die elektronische Gesundheitskarte
Schnittstellen Cloud

Von DMRZ.de direkt in die Buchhaltung – dank FiBu-Schnittstelle

Sicher – Einfach – Effizient

Egal, ob Sie die Finanzbuchhaltung im eigenen Haus oder beim Steuerberater Ihres Vertrauens erledigen lassen: Mit der DMRZ.de FiBu-Schnittstelle lassen sich die Daten der Abrechnung leicht in die Buchhaltung übertragen. Die Rechnungen müssen somit nicht mehr „von Hand“ in die Buchhaltungssoftware eingetragen werden. Unterstützt werden beispielsweise Sage Office Line, Sage Classic, Agenda, Simba oder DATEV.

Interessiert? Gerne beraten wir Sie telefonisch zu den Verwendungsmöglichkeiten, den Preisen und mehr.
Jetzt kostenlosen Rückruf anfragen!

DMRZ.de

Unsere Auszeichnungen

Initiative Mittelstand 2015
Innovationspreis Altenpflege 2012
Initiative Mittelstand 2012
KFW Unternehmenspreis 2011
Initiative Mittelstand 2009